Richard Wagner: "Tannhäuser" - live von den Bayreuther Festspielen 2014

ARD Radiofestival: Das Beste genießen

Zum letzten Mal eröffnet die umstrittene Regiearbeit eine Festspielsaison auf dem Grünen Hügel. Als Rollendebütant verdient der Bariton Markus Eiche in der Partie des Minnesängers Wolfram von Eschenbach Beachtung, umgeben von der Sopranistin Camilla Nylund als Elisabeth und Heldentenor Torsten Kerl als Tannhäuser. Am Pult: der Generalmusikdirektor der Deutschen Oper am Rhein, Axel Kober.
Freitag, 16:00 Uhr auf BR-Klassik
(Bild: BR/Stadt Bayreuth)
Zum Programm

Tagestipp

Kontext

Shop at radio-today.de Ruth Weiss: Aussenseiterin - Legende 13 Spitzenjournalistin Mehr als vierzig Jahre hat Ruth Weissdie turbulente postkoloniale Politik der südafrikanischen Länder journalistisch begleitet. Kritisch und engagiert hat sie die meisten Gespräche, Konferenzen, Interviews auf Tonband aufgenommen und damit ein Zeitzeugnis von unschätzbarem Wert geschaffen.Sie sei zum Glück immer eine Aussenseiterin gewesen - sagt die Journalistin Ruth Weiss, die am 26. Juli vor 90 Jahren in Deutschland als Jüdin geboren wurde. Sie und ihre Familie schafften es gerade noch auf eines der letzten Schiffe, das Flüchtlinge nach Südafrika brachte, bevor Hitler definitiv die Macht übernahm.In ihrer neuen Heimat wurden die Juden nicht verfolgt, wohl aber Menschen, deren Hautfarbe nicht weiss war. Zweimal dasselbe Unrecht - das prägte die junge Frau, die aus ärmlichen Verhältnissen kam, sich als erste und lange einzige weibliche Wirtschaftsjournalistin weit über Südafrika hinaus einen Namen machte.Ein Rückblick auf das aussergewöhnliche Leben einer aussergewöhnlichen Frau. Von Maya Brändli.
Heute 18:30 Uhr auf SRF 2 Kultur
Zum Programm Alle Tagestipps Termin

Reservieren

Konzerttipp des Tages

Philharmonie

Shop at radio-today.de Das Konzert am Vormittag Georg Friedrich Händel: Concerto grosso B-Dur, HWV 313 (Kammerorchester Basel: Julia Schröder); Frédéric Chopin: Grande Polonaise brillante Es-Dur, op. 22 (Martha Argerich, Klavier); Georg Philipp Telemann: Gambenkonzert A-Dur (Hille Perl, Viola da gamba; Freiburger Barockorchester); Robert Fuchs: Serenade C-Dur, op. 14 (Südwestdeutsches Kammerorchester Pforzheim: Vladislav Czarnecki) 10.00 Nachrichten, Wetter Schlosskonzert Neuschwanstein La Stagione Frankfurt: Michael Schneider Carl Friedrich Abel: Symphonie Es-Dur; Wolfgang Amadeus Mozart: Flötenkonzert D-Dur, KV 314; Andante C-Dur, KV 315 (Karl Kaiser, Flöte); Joseph Haydn: Symphonie Nr. 43 Es-Dur - Der Merkur Aufnahme vom 16. September 2013
Heute 09:05 Uhr auf BR-Klassik
Zum Programm Alle Konzerttipps Termin

Reservieren

Hörspieltipp des Tages

hör!spiel!art.mix

Shop at radio-today.de Hiddensea Von Michael Lentz Mit Michael Lentz, Sophia Siebert, Valeri Scherstjanoi Komposition: Gunnar Geisse Realisation: Michael Lentz BR 2013 Making-of Hiddensea Norbert Lang im Gespräch mit Michael Lentz, Autor BR 2013 Als Podcast verfügbar Eine Hymne auf/an Hiddensee. Eine Wanderung durch und mit Stimmen. Eine Neuerfindung bis zur Wiedererkennbarkeit. Eine erfundene Dokumentation. Eine Sozialstudie. Ein akustisches Märchen. Ein Gesang auf die Schönheit. Merkwürdige Fische wollen nicht verzehrt werden. Bäume stehen hier anders. Das Meer. Hier ist es. Der weltberühmte Hiddenseer Hase (Hahase) gibt die Haken/Sprünge vor. Hiddensea ist der unwiderrufliche Beweis, dass Ahlbeck nicht auf Hiddensee liegt. Ahlbeck kommt trotzdem vor in diesem Hörspiel. Als Deutschland. Used Om. In Ahlbeck gibt es Sonnenbrillen mit sehr dunklen Gläsern. Der sehr vielen leibigen Leute wegen, die sich am Strand robben und keinen Fuß ins Wasser setzen und einfach immer weiter essen. In Ahlbeck hören die Leute nicht mehr auf zu reden. Hiddensea trägt der Rede Rechnung. Auf Hiddensee redet kein Mensch. Hiddensee hat kein Peenemünde. Hiddensee ist die Zukunft. Der frische Wind und einige Gespräche wurden auf Hiddensee aufgenommen. Siebert weiß da bestens Bescheid. Lenz war in Ahlbeck. Lentz und Scherstjanoi können viele lautpoetische Lieder davon singen, Hiddenseer Luftoden. Geisse spürt den Fischen, den Stimmen und der Hiddenseer Atmosphäre nach. Michael Lentz, geb. 1964, Autor, Performer, Hörspielmacher. Werke u.a. Offene Unruh. 100 Liebesgedichte (2010), Textleben. Essays (2011), Atmen Ordnung Abgrund. Frankfurter Poetikvorlesungen (2013). BR-Hörspiele u.a. Muttersterben (2002), Exit (2005), rot sehen (2005), Klinik (2008), Die ganz genaue Erinnerung (2010), größer minus größer (2014, mit Josef Anton Riedl)
Heute 21:05 Uhr auf Bayern 2
Zum Programm Alle Hörspieltipps Termin

Reservieren

Featuretipp des Tages

Neugier genügt

Wiederholung: Sa 04.05 Darin: Reportage/Feature 10.58 WDR 5 - Ein Gedicht
Heute 10:05 Uhr auf WDR5
Zum Programm Alle Features Termin

Reservieren

Programmübersicht

Jetzt im Radio Heute 20:00
Deutschlandfunk: Kultur heute
Bayern 2: radioWelt
104.6 RTL Berlin: Koschwitz am Nachmittag
BR-Klassik: Festspielzeit: Bayreuther Festspiele
WDR5: Hörtipps
88vier: CouchFM
BB RADIO: BB RADIO von 3 bis frei
94,3 rs2: Mein Nachmittag
Deutschlandradio Kultur: Chor der Woche
Radio Swiss Classic: Domenico Scarlatti Sonate h-moll K 27
Antenne MV: Mein Abend
B5 aktuell: B5 Sport
Hitradio RTL: Koschwitz am Nachmittag
Bayern 3: BAYERN 3 - Ab ins Wochenende
Bayern 1: Bayern 1 - Das Bayernmagazin
Zur Übersicht mit allen Sendern...

Neuester Hörspiel-Download

Fleury, ein Dorf

Eine französische Schriftstellerin, in den 1950-er Jahren geboren, denkt auf einer Zugfahrt darüber nach, was die beiden Weltkriege für die Franzosen bedeuten...
SR 2

Hören

Letzte Hörspielwertung

Autsystem

ARD Radio Tatort
Hören

Letzte Hörerwertung

Dynamic

Donnerstag 22:00 Uhr auf TechnoBase.FM
Zum Programm