Spezialtipp

Männer mit Erfahrung

Bild: SWR/Monika Maier

Freitag, 22:03 Uhr SWR2

SWR2 Krimi

Männer mit Erfahrung

Hörspiel nach dem gleichnamigen Roman von Castle Freeman, Bearbeitung und Regie Irene Schuck. V.li.n.re.: Lester (Walter Renneisen), Lillian (Meike Droste), Nate (Stefan Haschke).

Tagestipp

Heute, 21:05 Uhr Deutschlandfunk

On Stage

Psychedelisch mäandernd durch Zeit und Raum (1/3) Die norwegische Band Motorpsycho Aufnahme vom 16.10.2019 aus dem Conne Island, Leipzig Am Mikrofon: Tim Schauen (Teil 2 am 28.2.2020) Schwer zu sagen, in welchem Genre sich die Band Motorpsycho bewegt - die Frage ist eher: in welchem nicht? 1989 wurde sie als Psychedelic Rock-Band in Trondheim gegründet: 1991 erschien ihr Debütalbum ,Lobotomizer", etwa 25 Werke folgten. Bassist Bent Saether sagt, die Formation spiele Hardrock mit psychedelischem Dreh, aber auch mal Jazz und etwas Folk, Country möchte man auch nicht wirklich ausschließen. Ach, eigentlich sei man doch eine Hardrock-Band, aber eben nicht klassisch, sondern dem Sound der späten 60er-, frühen 70er-Jahren verpflichtet. Gerade beim 2uvre der Norweger zeigt sich, dass Etikettierungen Musik eher einschränken als ihr helfen: Beim Leipziger Konzert der vier Norweger an Schlagzeug, Bass, Gitarre sowie Synthesizer und Mellotron wurde offenbar, wie sehr diese Formation in der Lage ist, musikalisch durch Raum und Zeit zu mäandern. Einzigartig! Motorpsycho.

Konzerttipp

Heute, 21:05 Uhr NDR Blue

NDR Blue In Concert

Das tägliche Radiokonzert - Heute mit J. Bernardt Jinte Deprez kennt man unter anderem als einen der Leadsänger der belgischen Indie-Rock-Band Balthazar. Mit denen hat er schon einige tolle Alben veröffentlicht; solo ist er als J. Bernardt unterwegs. Das Debütalbum "Running Days" begeistert nicht nur Balthazar-Fans, sondern auch alle, die liebevollen Indie-Pop mögen. Wir haben für Sie den Mitschnitt seines Auftritts beim Paleo Festival 2018.

Hörspieltipp

Heute, 21:05 Uhr Bayern 2

hör!spiel!art.mix

Kosmokoloss. Eine Tragikomödie über das Klima und den Erdball Aus dem Französischen von Margit Rosen Von Bruno Latour Mit Wolfgang Pregler, Marie Seiser, Kathrin von Steinburg, Steven Scharf, Gabriel Raab und anderen Komposition: Saam Schlamminger Bearbeitung: Margit Rosen Regie: Ulrich Lampen BR/ZKM 2013 Die Bewohner der Erde schlafen ruhig, denn sie haben nicht die geringste Vorstellung von dem Planeten, auf dem sie sich befinden. Sie begreifen nicht, wie sehr das, was sie für den festen Rahmen ihrer Existenz halten, ins Taumeln geraten ist. Sie weigern sich, in Erwägung zu ziehen, dass ihre Art die Erde zu bewohnen zu einer ökologischen Krise geführt hat, die vielleicht nur ein kleiner Teil der Menschheit überleben wird. Das Hörspiel "Kosmokoloss" basiert auf dem Theaterprojekt "Gaïa Global Circus". Bruno Latour, der sich seit Jahren mit politischer Ökologie beschäftigt, zeigt die Kluft zwischen der Größe der Klimakrise und dem begrenzten Repertoire an Konzepten und Gefühlen, mit denen wir darauf reagieren. Bruno Latour, geb. 1947, französischer Philosoph, Anthropologe, Soziologe. Werke unter anderen "Eine neue Soziologie für eine neue Gesellschaft" (2007), "Kampf um Gaia. Acht Vorträge über das neue Klimaregime" (2015), "Das terrestrische Manifest" (2017).

Featuretipp

Heute, 20:05 Uhr Deutschlandfunk

Das Feature

Syrischer Schönheitswettbewerb ,Mr. Gay Syria" Von Christian Buckard Regie: Thomas Wolfertz Produktion: Dlf 2018 Syrische Homosexuelle kommen normalerweise nur dann in die Schlagzeilen, wenn sie den IS-Terroristen zum Opfer fallen. Der syrische Journalist Mahmoud Hassino wollte das ändern. Er hat daher 2016 einen Wettbewerb zur Kür des ,Mr. Gay Syria" ins Leben gerufen - einen Schönheitswettbewerb für schwule Männer. Hussein, ein im Istanbuler Exil lebender junger Friseur aus Aleppo, gewann die Wahl. Hussein musste seine Ehefrau und seine kleine Tochter in Syrien zurücklassen. Er träumt nicht nur davon, sich selbst, sondern auch seine Familie in ein besseres Leben hinein zu retten. Doch bislang durfte Hussein weder nach Malta noch nach Deutschland reisen. Der preisgekrönte Dokumentarfilm ,Mr. Gay Syria" von Ayse Toprak erzählt die Geschichte von Hussein, Mahmoud und ihren Freunden. Vielleicht vermag die Magie des Kinos ja, was bislang nicht gelang: Aufmerksamkeit erregen und Grenzen öffnen. "Mr. Gay Syria"

Hörspiel-Download

WDR

The Cruise (8/8): Die Nacht der Gottesanbeterin

Teil 8 -Thriller- Die tödliche "Nacht der Gottesanbeterin" steht bevor. Verzweifelt sucht die Truppe einen Ausweg. Angeblich soll ihnen "das Geheimnis der Insel" helfen, das Spiel zu gewinnen. Aber wie sollen sie das Geheimnis finden? Und wie können sie es zu ihren Gunsten nutzen? // Von Edgar Linscheid und Stuart Kummer / Regie: Stuart Kummer / WDR 2014 / www.hoerspiel.wdr.de

Hören